Corona-Auffrischungsimpfung („Dritter Stich“)

Corona-Auffrischungsimpfung

Das Nationale Impfgremium in Österreich empfiehlt für einen fortgesetzten Schutz gegen eine COVID-19-Infektion eine COVID-19-Auffrischungsimpfung nach Ablauf einer gewissen Frist nach vollständiger Immunisierung.

→ Alle Personen, die sich über die Anmeldeplattform des Landes Steiermark (steiermarkimpft.at) zur Erst- bzw. Zweitimpfung angemeldet haben, bekommen AUTOMATISCH eine Termineinladung für die Auffrischungsimpfung („Dritter Stich"). Eine erneute Anmeldung ist NICHT notwendig.

→ Alle Personen, die ihre ersten beiden Impfungen OHNE Anmeldung über die Anmeldeplattform des Landes erhalten haben (z.B. durch die Teilnahme an betrieblichen bzw. freien Impfaktionen oder unangemeldete Impfungen bei Hausärzt*innen) müssen sich, um eine Termineinladung zur Auffrischungsimpfung zu bekommen, zur dritten Impfung unter www.steiermarkimpft.at anmelden.

Die Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums sehen vor, dass in der ersten Stufe folgenden Risikogruppen eine weitere Impfung in einem Zeitraum von frühestens 6 bis spätestens 9 Monaten nach Abschluss der vollständigen Immunisierung zu verabreichen ist:

  • Bewohnerinnen und Bewohner von Alten-, Pflege- und Seniorenwohnheimen
  • Personen im Alter von über 65 Jahren   
  • Personen (ab 12 Jahren unabhängig vom Alter) mit Vorerkrankungen und besonders hohem Risiko, wie z.B. immunsupprimierte Personen, Personen mit Krebs oder Herzinsuffizienz sowie Personen nach Organtransplantationen.
  • Personen, die mit Johnson sowie mit Astra Zeneca voll immunisiert wurden.

In der zweiten Stufe bekommen alle anderen Personen über 18 Jahren nach frühestens 9 bis spätestens 12 Monaten nach Abschluss ihrer vollständigen Immunisierung eine Auffrischungs-Impfung.

Über die freien Impfaktionen ist eine Auffrischungsimpfung nicht möglich!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).