Die Steiermark impft

Mehr als 200.000 Bestätigungen ausgestellt

Wartezeit bei Bestätigung aufgrund von Datenabgleich

Graz, am 2. Februar 2021.- Die Anmeldeplattform anmeldung.steiermark-impft.at läuft weiterhin auf Hochtouren. Wartezeiten auf eine Bestätigung ergeben sich aufgrund des Datenabgleichs im System. Insgesamt wurden mit Stand 2.2.2021 bereits über 200.000 Bestätigungen von Registrierungen als Brief, SMS oder Email versandt. Die Zahl ergibt sich aus mehreren Möglichkeiten die Bestätigung zu erhalten. Insgesamt haben sich mittlerweile 176.000 (inklusive über 80-Jährige) Personen auf anmeldung.steiermark-impft.at angemeldet.

Der Leiter Abteilung 7, Gemeinden, Wahlen und ländlicher Wegebau, Wolfgang Wlattnig betont: „Ich danke allen hilfreichen Gemeindemitarbeiterinnen und Gemeindemitarbeitern in der gesamten Steiermark für die großartige Unterstützung insbesondere am ersten Anmeldetag, wo sich über 100.000 Steirerinnen und Steirer anmelden konnten."

Wichtig: Falls Sie Korrekturen, wie Nachmeldung von Vorerkrankungen, vornehmen wollen, füllen Sie bitte einfach ein weiteres Mal die Anmeldemaske vollständig aus. Der automatische Datenabgleich sorgt für die richtige Zuordnung.

Graz, 2. Februar 2021

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information die Redaktion:
Kommunikation Land Steiermark-Aussendungen unter E-Mail: kommunikation@stmk.gv.at
zur Verfügung.
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).